Historie


1973


Als Heinz-Dieter und Renate Wagner im Jahre 1973 die Firma H. D. Wagner GmbH gründeten, war keineswegs abzusehen, dass sich hieraus einmal eines der heute großen Sanitär- und Heizungsbau-Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet entwickeln würde. Am Anfang waren da nur 2 Mitarbeiter, eine Garage, ein Zimmer, eine Vision und jede Menge Motivation. Durch bedingungslosen Einsatz und konsequentes Festhalten an ihre Idee vermochten die Wagners ihren Betrieb dauerhaft auf Erfolgskurs zu halten und Schritt für Schritt wurde expandiert.

1980


Umzug in die größeren Betriebsräume mit Eröffnung des ersten Badstudios im Fachwerkhaus in der Nieuwpoorter Str. 10 in Dudenhofen. Diese Räumlichkeit ist auch heute noch, mit dem damals komplett sanierten Fachwerkhaus, eine exklusive Bereicherung für die Attraktivität des Ortskerns. Heute befindet sich dort das im Dezember 2008 neu eröffnete Kosmetikinstitut "Vanity Moments".

 

 

1994


Bau und Eröffnung der heutigen Betriebsräume - Am Rückersgraben 29-31 - ebenfalls in Dudenhofen, waren dann bahnbrechend für die weitere Entwicklung. Hier kann man im Fachmarkt, Bad- und Heizungsstudio, vom Luxusbad über die Heizung bis zur kleinsten Dichtung alles für den Heizungs- und Sanitärbereich bekommen.

2006


Nach 12 Jahren im neuen Betriebsgebäude wurde zunächst ein großer Teil des Ausstellungsraums im Erdgeschoss komplett in exklusiver Zusammenarbeit mit den Herstellern Duravit und Dornbracht umgebaut. Das Augenmerk lag hierbei bei den Wellnessprodukten rund um die Themen Whirlpool und Dampfbad.

2008


Nach weiteren 2 Jahren folgte der restliche Teil des Erdgeschossumbaus mit Erstellung unseres Schnäppchenmarktes, sowie neuen großzügigen Ausstellungskojen mit Arbeitsplatz. Der Ausstellungsbereich im Erdgeschoss war nun nach fast 15 Jahren rundum komplett erneuert.

2010


Yvonne Wagner (Jahrgang 1976) absolvierte bereits 1998 den Gesellenbrief im Gas- und Wasserinstallationshandwerk. Nach weiteren berufsbegleitenden Ausbildungen an den verschiedensten Industrie- und Handwerkskammern - ("Betriebswirtin des Handwerks" 2003, "zertifizierte Ausstellungsverkäuferin für Bad und Wohnen" 2004, "Fachwirtin für Gebäudemanagement" 2006) - beendete sie im Juli 2010 als Dipl. Ing. Innenarchitektur (FH) erfolgreich ihr Innenarchitektur-Studium an der Hochschule Rhein-Main.

2014/15


Wieder stand ein großer Umbau auf dem Plan. Der komplette Beratungs- und Ausstellungsbereich im 1. Obergschoss wurde saniert und umgebaut. Die Beratungs- und Arbeitsplätze wurden verlegt und die gesamte Fläche offener und zeitgemäßer umgestaltet. Der Muster- und Collagenbereich wurde erweitert - sowie das Herstellerportfolio ergänzt. Auch der Musterbereich der Fliesenauswahl wurde gezielt ergänzt. Auch wurde unser Heizstudio ebenfalls im Ausstellungsbereich integriert und aus dem Keller verbannt. 

2017


Von der Entwicklung stimmiger Raumkonzepte über eine kompetente Beratung, 3-D Planung, Auswahl der Materialien bis hin zur kompletten Ausführung und Betreuung des Innenausbaus im Bad, bietet die Firma Wagner ihren Kunden heute ein umfangreiches Leistungsspektrum. Arbeiten im Sanitär- und Heizungsbereich werden mit eigenen Monteuren abgedeckt. Gewerkübergreifende Arbeiten (z.B. Elektrik, Fliesen-, Maler- oder Schreinerarbeiten) werden von einem eingewachsenen Team von Handwerkern unterschiedlicher Gewerke ausgeführt. Weiterhin bringen energiesparende Heizungsanlagen die Kunden gut durch jeden Winter. Der Kunden- und Notdienst von Wagner gehört zu den zuverlässigsten in der Region und ist an allen 365 Tagen im Jahr im Einsatz.

1973-2018


In diesem Jahr konnten wir am 01. September unser 45-jähriges Firmenjubiläum feiern.

Auch für die Zukunft haben wir viele kreative Ideen um unser Unternehmen auf dem Erfolgskurs zu halten. Die nächsten Neuerungen stehen schon auf dem Plan - langweilig wird uns garantiert nicht ;)!